BricsCAD™ Produkte

 

 

Was ist BricsCAD?
BricsCAD ist ein ausgereiftes CAD System für den 2D- und 3D-Bereich.
Ursprünglich als kompatibles CAD-System entwickelt, wurde es im Laufe der Zeit zu einem eigenständigen CAD-System ohne jedoch die Kompatibilität zu verlieren.
BricsCAD vefügt über wichtige Zusatmodule:

  • BricsCAD Communicator, ein mächtiges Werkzeug, um 2D- und 3D-Daten mit anderen Systeme auszutauschen (Communicator)
  • BricsCAD SheetMetal ist ein Blechkonstruktionsmodul, das schnell und einfach auch komplexe Abwicklungen ermöglicht (BricsCAD® Sheet Metal)
  • Cloud Konnektivität stellt Ihnen ein starkes Projekt- und Zeichnungsverwaltungswerkzeug direkt im BricsCAD zur Verfügung. (Cloud Konnektivität)
  • BIM *) für BricsCAD kombiniert den wohl am weitesten entwickelten 3D Entwurfs-Modeler mit der vollständigen IFC-zertifizierten BIM Funktionalität.
    Somit ist es möglich über den gesamten typischen Designablauf in der gewohnten .dwg Plattform zu arbeiten. (BricsCAD BIM)

 

Im Applikationskatalog finden Sie viele Zusatzapplikationen und (Symbol-)Bibliotheken.

*) BIM = Building Information Modeling

Wer nutzt BricsCAD?

  • Ingenieure und Konstrukteure im Maschinenbau
  • Architekten und Planer
  • Auch Handwerker können mit BricsCAD einfach und schnell Zeichnungen erstellen.
  • Allgemein lässt sich sagen:
    "BricsCAD ist für alle, die technische Zeichnungen anfertigen, 3D Modelle erstellen und 3D Animationen erstellen wollen."

 

Auf welchen Plattformen läuft BricsCAD?
BricsCAD läuft auf Windows, Linux and Mac OS X.
Daten werden im DWG- oder DXF-Format erstellt, können aber auch in vielen anderen Formaten erzeugt werden.
Siehe hierfür auch "Technische Daten"


BricsCAD classic

    BricsCAD classic ist die klassische 2D Edition.
    Sie bietet CAD Funktionalität aber auch 2D Abhängigkeitslösungen.
    Sie haben volle LISP Unterstützung, sodass Lisp-Programme lauffähig sind.
    Ausserdem gibt auch hier schon Chapoo, die Cloud Konnektivität.

BricsCAD pro

    BricsCAD pro ist die kleine 3D Edition.
    Sie bietet CAD Funktionalität, 2D Abhängigkeitslösungen und natürlich auch 3D Abhängigkeitslösungen.
    Sie haben auch hier volle LISP Unterstützung, sodass Lisp-Programme lauffähig sind.
    Ausserdem gibt auch hier schon Chapoo, die Cloud Konnektivität.
    Neben der direkten Modellierung und dem Rendering haben Sie die VBA- 1) und BRX-Schnittstelle
    Ab der pro-Edition können Sie auch den BricsCAD Communicator als optionales Modul erwerben.
    Ausserdem gibt natürlich auch hier Chapoo, die Cloud Konnektivität.
1) VBA ist nur für BricsCAD 32-bit  (Windows) verfügbar

BricsCAD Platinum

    BricsCAD Platinum ist die "große" BricsCAD-Edition
    Sie bietet CAD Funktionalität, 2D Abhängigkeitslösungen und natürlich auch 3D Abhängigkeitslösungen.
    Erstellung von 3D-Abhängigkeiten auch über Bemaßung und Formeln.
    Konstruktionsabsichts-Erkennung ist ein "intelligentes" Werkzeug, das die tägliche Arbeit erleichtert.
    Die Baugruppenmodellierung unterstützt das Arbeiten mit Baugruppen.
    Das Blechbearbeitungsmodul BricsCAD Sheet Metal steht als zusätzlich zu erwerbendes Kauf-Modul zur Verfügung.
    Mit  dem Kauf-Modul BIM (Building Information Modeling) können Sie Gebäude- und Infrastrukturprojekte
    besser und schneller abwickeln.

    Sie haben auch hier volle LISP Unterstützung, sodass Lisp-Programme lauffähig sind.
    Ausserdem gibt auch hier schon Chapoo, die Cloud Konnektivität.
    Neben der direkten Modellierung und dem Rendering haben Sie die VBA- 1) und BRX-Schnittstelle
    Bei Platinum können Sie auch den BricsCAD Communicator als optionales Modul erwerben.
    Ausserdem gibt natürlich auch hier Chapoo, die Cloud Konnektivität.
1) VBA ist nur für BricsCAD 32-bit  (Windows) verfügbar
 


Communicator

3D-CAD-Datenaustausch, schnell und sicher

Der BricsCAD Communicator ist ein optionales Modul für BricsCAD Pro und Platinum Editionen,
das Unterstützung für hochwertigen 3D-Datenaustausch zwischen gängigen CAD-Formaten bietet.
Es erleichtert den Import und Export von 3D-CAD-Daten, einschließlich neutralen (zB STEP und IGES),
nativen MCAD (zB CATIA, Inventor, SolidWorks) und Kernel-spezifischen Formaten.

Stellen Sie einfach und schnell 3D-CAD-Daten in den gängigen CAD-Formaten zur Verfügung.

Importieren

  • STE, STP, STEP: Standard für den Austausch von Produktdaten
  • IGS, IGES: Initial Graphics Exchange Specification
  • CATIA V4 and V5: Dassault Systemes
  • VDA: VDA-FS
  • IAM, IPT: Autodesk Inventor
  • PARASOLID: Siemens PLM Systems
  • JT: Siemens PLM Systems
  • PAR, PSM: Solid Edge
  • PRT: NX
  • ASM, PRT: Creo Elements / Pro Engineer
  • SLDASM, SLDPRT: Solidworks

Exportieren

  • STE, STP, STEP: Standard für den Austausch von Produktdaten
  • IGS, IGES: Initial Graphics Exchange Specification
  • CATIA V4 and V5: Dassault Systemes
  • VDA: VDA-FS
  • 3D PDF: Adobe
  • Importieren und exportieren Sie 3D CAD-Dateien

 


BricsCAD® Sheet Metal

Das Sheet MetalBlechmodul ist für BricsCAD Platinum erhältlich.

Blechdesign richtig erstellt mit BricsCAD
Sie möchten neue Blechteile erstellen oder bestehende überarbeiten? Dann ist BricsCAD Ihre beste Wahl.
Es ist frei von konzeptuellen Fehlern der historienbasierten MCAD-Software.
!!! Sie werden Ihr Design nie von Grund auf neu starten müssen, denn wir garantieren
     durch die Kombination der Freiheit der direkten Modellierung mit der Fähigkeit des
     funktionenbasierten Designs maximale Flexibilität bei Änderungen an Ihrem Modell.

  • Erstellen Sie Blechteile indem Sie die intuitivsten 3D Direkt-Modellierungs-Techniken verwenden.
  • Automatische Abwicklung mit nur einem Klick
  • Nachbebearbeitung zu jeder Zeit möglich
  • Export zu CAM-Systemen

Von Grund auf neu erstellen
Erstellen Sie Blechteile indem Sie die intuitivsten 3D Direkt-Modellierungs-Techniken verwenden.

oder
importieren Sie Blechteile aus jedem CAD-System.

Unterstützt werden
- neutrale Formate, wie STEP und IGES
- native Formate, wie CATIA, Inventor, SolidWorks
- und Kernel Formate.
Erstellen Sie die gewünschte Form des Festkörpers mit direkten Modellierungsoperationen wie Hinzufügen von Fasen,
Erstellen eines Mantels und Erstellen eines Lochs.

Vorbereitung für die Produktion
Mit der Umwandlung Ihrer Teile in Blech können Sie durch Farbgebung leicht eine Blech-Funktion von der anderen unterscheiden und visuell die Richtigkeit Ihrer Blechkonstruktionen bestätigen. Jeder der Blech-Funktionen - Flansche, Bögen, Kreuzungen und Reliefs - ist eine eigene Farbe zugeordnet.
Automatisch Blechteile entfalten, abwickeln.

BricsCAD Blechverarbeitung ermöglicht die Abwicklung von Blechteilen mit nur einem Klick.
Jede kollidierende Biegung wird von der Software automatisch erkannt und markiert.
Sobald Ihr Design fertig für die Produktion ist, wandeln Sie es einfach in .dwg und .dxf Dateien um.
Sie können Anmerkungen und Kommentare für die Herstellung mit CAM-Systemen hinzufügen.

Export zu CAM-Systemen
BricsCAD exportiert bereits Blechteile in .dxf oder .osm Formaten- ideal zur Vorbereitung für die
CNC-Programmierung von JETCAM und LVD-Systemen.
BricsCAD erzeugt auch .dxf-Dateien für die CAM-Systeme von CYBELEC und DELEM.
Sie benötigen einen 3D Datenaustausch zwischen höherwertigen CAD-Systemen?
Dann können Sie den Communicator einsetzen.

Hier einige Highlights des Blechmoduls:

  • Übergänge und Reliefs
    Mit BricsCAD können Blech Designer eine neue Art des Übergangs, vollständige Überdeckung genannt, und zwei neue Eck-Reliefs (V-Typ und kreisförmig) benutzen.
  • Färbungs-Funktion
    Mit der Funktions färben können Sie durch Farbgebung leicht eine Blech-Funktion von der anderen unterscheiden
    und visuell die Richtigkeit Ihrer Blechkonstruktionen bestätigen.
    Jeder der Blech-Funktionen - Flansche, Bögen, Kreuzungen und Reliefs - ist eine eigene Farbe zugeordnet.
    Sie können die Farben ganz einfach im Einstellungsmenü neu einstellen.
  • Ausgeformte Biegungen
    BricsCAD ermöglicht es Ihnen Blechteile mit Schrägflächen zu erstellen. Die unterstützen Profile beinhalten Linien, Bögen, Kreisen, Rechtecke, Polylinien und Keile.
    Importierte Blechteile mit ausgeformten Biegungen können bearbeitet und entfaltet werden.
  • Batch-Verarbeitung
    Batch-Verfahren von Blechteilen und Baugruppen können unter Verwendung eines dedizierten LISP API in großer Anzahl automatisiert werden.
    Diese Automatisierungs-Funktion erfüllt Aufgaben, wie die Herstellung von Blechteil-Familien in verschiedenen Größen.
    Beispiel LISP Skripte sind in BricsCAD enthalten.
  • Flanschbiegung
    Flanschbiegung lässt Sie einen vorhandenen Flansch entlang einer Linie verbiegen und befolgt den k-Faktor für den gegebenen Biegeradius.
    Der "k-Faktor" bestimmt, wie stark die Materialdicke zusammengedrückt wird und wie stark sich der Biegeprozess ausdehnt.
    Wenn Sie Geometrie importieren, erkennt BricsCAD falsch angefertigte Biegungen und repariert diese automatisch.
  • Falsche Biegung !
    Merkmale können in importierter Geometrie erkannt und automatisch repariert werden.
    Alle falschen Biegungen sind in den Blechteilen und der Eigenschaftsleiste rot markiert.
  • Gestaltungsfunktion
    BricsCAD V17 fügt dem Blechmodul parametrische Formmerkmale hinzu. "Formmerkmale" imitieren den Prozess,
    wenn ein Formwerkzeug ein Stück Blech verformt. Nachdem die Form angewendet wurde, können Sie es direkt
    und parametrisch über die Eigenschaftenleiste bearbeiten.
  • Formen-Bibliothek
    Die Bibliothek enthält die am häufigsten verwendeten Form-Eigenschaften, wie Brücken, Luftschlitze und Prägungen.
    Sie können Form-Eigenschaften aus anderen Systemen importieren und eigene Formen definieren.
    Wenn Sie Geometrie aus anderen CAD-Systemen importieren, können Sie nach ähnlichen Form-Eigenschaften
    suchen und diese dann durch diejenigen aus Ihren Bibliotheken ersetzen.
    Lineare Rippe, Luftschlitz, Hohlprägen, Hohlprägung mit Loch

 


Chapoo Cloud Konnektivität
  • Arbeiten Sie zusammen in der Cloud mit Chapoo
    Chapoo ermöglicht CAD in der Cloud. Mit dieser leistungsfähigen Cloud Plattform können Sie Ihre Dokumente managen, Aufgaben hinzufügen, Prozesse automatisieren und mit Kollegen kommunizieren. Erreichen Sie zusammen eine neue Ebene, mit CAD in der Cloud.
  • Laden Sie .dwg's in die Cloud, einschließlich x-refs
    Nachdem Sie Ihre Pläne in BricsCAD gezeichnet haben, können Sie Ihre .dwg's, inklusive aller x-refs, direkt aus BricsCAD auf Chapoo hochladen.
  • Sehen Sie sich .dwg's im Chapoo Viewer an und kommentieren Sie diese
    Teammitglieder, die nicht über BricsCAD verfügen, können sich .dwg-Dateien auf der Baustelle mit der Chapoo tablet app ansehen und sogar kommentieren.
  • Überarbeiten Sie Ihre Dokumente in der Cloud
    Verfolgen Sie verschiedene Versionen Ihrer Dokumente mit Hilfe von Revisionen.
    Definieren Sie, wer welche Dokumente zu sehen bekommt.
    Erstellen Sie Rollen für die verschiedenen Arten von Teilnehmern an dem Projekt und
    verwalten Sie die Zugriffsrechte für jede Rolle im Chapoo Cloud Service.

 

Testen Sie Chapoo Cloud Konnektivität und starten Sie Ihren 30-tägigen Probezugang >>>Chapoo Cloud


BricsCAD BIM
 

Hebt Kreativität, nicht Komplexität.

Erstellen und verwalten Sie Gebäude- und Infrastrukturprojekte schneller und ökonomischer. Mit BricsCAD BIM können Sie durch alle Phasen arbeiten, ohne eine zusätzliche Software zu benötigen!

1 Anfangsstadium - 3D-Direktmodellierung
Erstellen Sie intuitiv ohne Einschränkung, wie Sie es in Sketch-Up tun würden - nur schneller und präziser. Modifizieren Sie am Ende per Drag & Drop. Erstellen Sie Abschnitte und Renderings, um Ihre Ideen klar und deutlich zu präsentieren. Wenn es genehmigt wurde, geht Ihr Modell ins nächste Stadium: Keine Notwendigkeit mit einer anderen Software wieder von vorne anfangen zu müssen. Es ist alles 100% .dwg und bereit für BIM.

2 Wenn genehmigt - BIM das Modell
Fahren Sie einfach mit dem Präsentationsmodell fort. Alle Elemente - Wände, Böden, Säulen, Fenster, Türen usw. - können von BricsCAD BIM automatisch klassifiziert werden. Beginnen Sie, IFC-kompatible Informationen zu den Elementen hinzuzufügen. Fügen Sie allmählich mehr und mehr Details und Daten hinzu. Sehen Sie, wie 2D Abschnitte alle Details anzeigen - bei Bedarf vergrößern Sie explizite Details und halten Sie alles synchronisiert. Verwalten Sie Ihre Office-Materialien und Kompositionsdatenbank effizient - alles in dem einen BricsCAD BIM.

3 Interoperabilität
Überprüfen Sie Ihre BIM-Modelle mit anderen Ingenieurdisziplinen des Projekts. Vergleichen Sie Ihr Architekturmodell mit Strukturmodellen und MEP-Modellen über IFC. Stimmen Sie Geometrien auf einander ab und erhalten Sie alle benötigten Informationen von BIM intelligente Objekte.
 
BricsCAD BIM hat die IFC die Koordinate der Ansicht 2.0 Export-Zertifizierung erfolgreich bestanden. Die " die Koordinate der Ansicht " ermöglicht die Beteiligung von Gebäudedatenmodellen zwischen den großen Disziplinen Architektur, Bautechnik und Gebäudetechnik (mechanisch).

4 Zusammenarbeit in der Cloud

Halten Sie Geometrie und Daten auf Ihrem Desktop mit einer Version in der Cloud synchronisiert. Verwalten Sie Zugriffsrechte für andere Projektteams und teilen Sie diese mit Teilen oder dem gesamten Projekt. Die aktuellste Version ist immer sofort verfügbar.

Detaillierte Daten und Metadaten können in der Online-IFC-kompatiblen Datenbank oder - zusammen mit der Geometrie - im Online-3D-Viewer betrachtet und durchsucht werden. Verwenden Sie leistungsfähige Filter, um einzelne Elemente oder Gruppen von Elementen zu suchen und anzuzeigen. Überprüfen Sie Ihre Modelle mit Modellen anderer Ingenieurdisziplinen des Projekts.

 


BricsCAD 17 Editionen im Vergleich
. Classic Pro Platinum
CAD-Funktionalität ja ja ja
2D Abhängigkeitslösungen ja ja ja
Chapoo (Cloud) Konnektivität ja ja ja
ACIS Modellierung nein ja ja
Parametrische Modellierung nein nein ja
3D-Direct Modelling nein ja ja
Rendering nein ja ja
VBA (1) & BRX nein ja ja
BIM (2) nein nein ja
3D Abhängigkeitslösungen nein nein ja
Konstruktionsabsichts Erkennung nein nein ja
Baugruppenmodellierung nein nein ja
Blechbearbeitung (2) nein nein ja
BricsCAD Communicator (3) nein ja ja

(1) Nur BricsCAD 32 Bit (Windows)  (2) Kauf-Modul  (3) Optionales Modul

Hinweise: BricsCAD (Windows) V17 wird unabhängig von früheren BricsCAD Versionen installiert und ausgeführt.
Für das Rendering, die 3D-Modellierung und das generative Zeichnen ist eine Pro-oder Platinum-Lizenz erforderlich.
Für die Erzeugung von 3D-Abhängigkeiten, Mechanical Baugruppen Modellierung, Verformungs Modellierung und BIM ist eine Platinum-Lizenz erforderlich.
BIM-Design erfordert eine separate Bim und eine BricsCAD Platinum Lizenz.
Für die Blechkonstruktion ist eine separate Lizenz für Blechbearbeitung und die BricsCAD Platinum Lizenz erforderlich.
BricsCAD V17 ist nicht kompatibel mit dem V16 Communicator, es ist ein Upgrade auf Communicator V17 erforderlich. Lesen Sie die Communicator-Versionshinweise für eine detaillierte Liste der unterstützten Dateiformate.
Applikationen: BricsCAD V17 wird mit Visual Studio 2013 kompiliert (Plattform Toolset = v120). C++-Erweiterungs-Dlls müssen mit dem gleichen Plattform-Toolset kompiliert werden, um kompatibel zu sein.

 

AutoCAD® Vergleich