BricsCAD Schulungen
02828 / 928855

 

Allgemeines zu unseren praxisorientierten Seminaren:

  • Das Motto ist Hören - Sehen - Tun
    Das heißt, kurzen Impulsreferaten mit Präsentation folgen sofort praktische Übungen. Nichts bleibt besser im Gedächtnis haften, wenn man es auch getan hat.
    Das Lerntempo wird den Bedürfnissen entsprechend individuell angepasst. Zwischenfragen sind dabei jederzeit willkommen.
    Durch kleine Gruppen von maximal 4 Personen ist es möglich bei den Übungen individuell Unterstützung zu geben. Dadurch entsteht grösstmöglicher Lernerfolg.
  • Praktische Beispiele oder Probleme aus dem beruflichen Alltag
    Wenn Sie Fragen haben, können Sie auch Beispiele aus Ihrem beruflichen Alltag mitbringen. Diese können dann in der Gruppe diskutiert werden.
  • Seminarunterlagen
    Zum Seminar gehören Unterlagen, die ein späteres Nachvollziehen des Gelernten ermöglichen.
  • Zertifikat
    Am Ende des Seminars gibt es ein Zertifikat.
  • Schulungsrechner
    Obwohl vorhanden, können eigene Laptops mitgebracht werden, sofern eine aktuelle BricsCAD-Version installiert ist!
  • Seminargetränke und Mittagsverpflegung
    Zum Seminar gehört auch Seminargetränke und eine Mittagsverpflegung.
    Unter der Woche steht in der Regel das hausinterne Bistro Kanne Lohni zur Verfügung. siehe "Kanne Lohni" mit aktueller Wochenkarte
    An den Samstagen bestellen wir die Verpflegung individuell in der Nähe.
  • Wegbeschreibung: Triple-Z Gewerbezentrum
   
2D Powertraining am Montag (1 Tag)
BricsCAD 2D Powertraining buchen...
2D Powertraining für alle, die schnell und unkompliziert BricsCAD kennenlernen und beherrschen wollen. Da das Lerntempo hoch ist, ist das Seminar eher für Personen geeignet, die bereits Erfahrung mit einem anderen CAD-System haben.
2D Basisschulung am Donnerstag und Freitag (2 Tage)
BricsCAD 2D Basisschulung buchen...
Ziel ist das Erlernen der Möglichkeiten des Programms und die Beherrschung
der Zeichnenfunktionen im 2D-Bereich.
Voraussetzungen, Vorkenntnisse:
   Kenntnis von Windows, PC und einem anderen CAD-System.
Voraussetzungen, Vorkenntnisse:
   Kenntnis von Windows und PC
Dauer:  1 Tag, 9:00h - 17:00h Dauer:  2 Tage, jeweils 9:00h - 17:00h
Termin: 24.07.2017 Termin: 20.07. - 21.07.2017
Ort der Veranstaltung:
    Im Triple-Z (Gewerbezentrum)
    Katernberger Str. 107
    45327 Essen-Katernberg
Ort der Veranstaltung:
    Im Triple-Z (Gewerbezentrum)
    Katernberger Str. 107
    45327 Essen-Katernberg
Anzahl TeilnehmerInnen: max. 4 Anzahl TeilnehmerInnen: max. 4
Kosten: 380,00 € inkl. 19% Mwst Kosten: 695,00 € inkl. 19% Mwst
Seminarinhalt:
  • Besonderheiten der Benutzeroberfläche
    Benutzeroberfläche anpassen
  • Zeichnung erstellen
    Grundeinstellungen für Zeichnungen
  • Elemente zeichnen
    Linie, Polylinie, Rechteck, Kreise und Bögen, Ellipse, Polygone
  • Objektfangfunktionen und Zeichnungshilfen
    Auswahlsatz und Spurfunktionen
  • Elemente ändern Besonderheiten
  • Den Überblick behalten
    Ansichtssteuerung mit Zoom und Pan
  • Einstellungen und Hilfen
    Eigenschaftenfenster
    Programmoptionen
  • Der Umgang mit Zeichnungen
    Öffnen, Speichern, Schließen, Exportieren
    Zeichnungsformate DWG, DXF, ...
  • Bemaßung und Beschriftung
    Dynamische Bemaßung
  • Schraffur
  • Gruppen, Blöcke, Attribute, externe Referenzen (Xref's)
  • Layout (Papierbereich)
  • Zeichnung drucken/plotten
  • Allgemeine Einstellungen Zeichnungs- und Systemeinstellungen
    Organisation in Zeichnungen
    Organisation von Zeichnungen (z.B. Layer,...)
  • Überblick über Möglichkeiten der Erweiterungen
    Scripting, VBA, Lisp, C
    Symbolbibliotheken

 

Seminarinhalt:

1. Kennenlernen der Benutzeroberfläche
    Band, Menüs, Werkzeugkästen, Kontextmenüs, Quadcursor, Eingabezeile
    Zeichenbereich und Layout, Koordinateneingabe

2. Zeichnung erstellen
    Grundeinstellungen für Zeichnungen, Zeichnungseinheiten

3.  Elemente zeichnen
        Linie, Polylinie, Rechteck, Kreise und Bögen, Ellipse, Polygone

4. Objektfangfunktionen und Zeichnungshilfen
        Auswahl, Auswahlsatz, Griffpunkte
        Fang und Spurfunktionen, Raster

5. Elemente ändern
    Verschieben, Dehnen, Stutzen, Einfügen, Duplizieren, Skalieren
    Kopieren, Reihenkopierbefehle
    Abrunden, Fasen

6. Den Überblick behalten
    Ansichtssteuerung mit Zoom und Pan

7. Einstellungen und Hilfen
    Objekteigenschaften wie Layer, Objektfarbe, Linienbreiten und -typen, etc
    Eigenschaftenfenster
    Programmoptionen

8. Der Umgang mit Zeichnungen
    Öffnen, Speichern, Schließen, Exportieren
    Zeichnungsformate DWG, DXF, ...

9. Bemaßung und Beschriftung
    Texte und Textstile
    Bemaßung und Bemaßungsstile
    die verschiedenen Bemaßungsarten, Ändern von Bemaßungen
    Zeichnungskopf und Zeichnungsrahmen

10. Schraffur
    Schraffieren von 2D-Flächen

11. Blöcke, Attribute, externe Referenzen (Xref's)
    Erzeugen und einfügen von Blöcken und externen Referenzen (Xref's)
    Stücklisten aus Attributen

12. Layout (Papierbereich)
    Erstellen und Ändern
    Maßstäbe
    Bemaßung und Beschriftung

13. Zeichnung drucken/plotten
    Plotmanager (Konfigurationen)
    Plotstil-Manager
    Plottabellen
    Stifttabellen

14. Allgemeine Einstellungen
    Zeichnungs- und Systemeinstellungen
    Organisation in Zeichnungen
    Organisation von Zeichnungen (z.B. Layer,...)